Ilgmann-Management

Oliver Karbus


Demovideo:

Oliver Karbus Demoband from Ulf Ilgmann on Vimeo.

Jahrgang: 1956
Wohnort: Bad Ischl
Größe: 180 cm
Augen: braun
Haare: silber-grau

Ausbildung
1977 -1979
Schauspielschule Kraus, Wien

Sprachen: Englisch(2), Französisch(3)
Führerschein: 3

Vita

Film & TV

2017
Vollblut
Regie: Andreas Herzog, Christopher Schier
2016
Soko Kitzbühel
Regie: Martin Kinkel

2014
Ein Sommer im Burgenland
Regie: Karola Meeder

Schnell ermittelt
Regie: Andreas Kopriva

2013
Clara Immerwahr
Regie: Harald Sicheritz

Soko Donau
Regie: Manuel Flurin Hendry

2012
Tatort
Regie: Harald Sicheritz
2011
Vier Frauen und ein Todesfall
Regie: Andreas Prochaska
Wolfgang Murnberger
Der Mediator
Regie: Harald Sicheritz

1992
Wahre Liebe
Regie: Kitty Kino
1990
Ein Schloss Am Woerthersee
Regie: Otto Retzer
1985
Himmelshain
Regie: Manfred Stelzer
1983
Karambolage (Kino)
Regie: Kitty Kino
1981
5. Jahreszeit
Regie: Franz Josef Gottlieb
1979
Lemminge
Regie: Michael Haneke

Theater

2012 / 2013
Romeo und Julia, Shakespeare
Tiroler Landestheater
Inszenierung
Totentanz
Stadttheater Kempten
Inszenierung
Was Ihr Wollt, Shakespeare
Rittner Sommerspiele
Inszenierung
2011
Diverse Inszenierungungen
Stadttheater Kempten und
Landestheater Niederbayern
u.a:
Kasimir und Karoline
Waisen
Räuber Hotzenplotz
2010
Judith, Friedrich Hebbel
Stadttheater Fürth
Inszenierung
König Ödipus
Stadttheater Bruneck
Inszenierung
Faust
Landestheater Niederbayern
Inszenierung
2009
Nacht, Mutter des Tages
Tiroler Landestheater
Inszzenierung
Romeo und Julia
Landestheater Niederbayern
Inszenierung
Betrogen, Harold Pinter
Inszenierung
Vincent und Paul
Ferdinandeum , Tirol
Autor & Inszenierung
2008
Sokrates
Stadttheater Bruneck
Inszenierung
Sisi und Heine
Theater Bad Ischl
Inszenierung
Männergespräche
Theater Nürnberg
Inszenierung
Blackbird, David Harrower
Ray
Regie: Eva Niedermeier
2006
Wintermärchen, Shakespeare
Tiroler Landestheater
Inszenierung
Othello
Stadttheater Bruneck
(eigene Übersetzung)
Inszenierung
St. Kilda
europäisches Opernprojekt
Inszenierung
Der Beweis, David Aubourn
Nürnberg
Inszenierung
2006 – 2012
Lesereihe
Mitten ins Herz
2005
Dantons Tod
Südostbayrisches Städtetheater
Inszenierung
Hamlet
Südtirol, Nürnberg
Wallensteinfestspiel
Inszenierung
2004
Shockheaded Peter
Tiroler Landestheater
Inszenierung
Medea
(eigene Übersetzung)
Südtirol
Inszenierung
Die Jungfrau von Orleon
Nürnberg
Inszenierung
Jesus Christ Superstar
Nürnberg
Inszenierung
Bis 2003
Inszenierungen in Augsburg
Tiroler Landestheater
Staatstheater Karlsruhe
Staatstheater Nürnberg
Vereinigte Bühnen Krefeld
Oberspielleitung am Landestheater Coburg
Wallensteinfestspiel
künstlerische Leitung Volkstheater Fürth
u.a:
Hamlet
Maß für Maß
Der Geizige, Moliere
Westside STory
Viel Lärm um Nichts
Leben des Galilei
Wie es euch gefällt
bis 1987 Engagements:
Städtische Bühnen Nürnberg
Preparadise, sorry now
Klassenfeind
Baal
Tiroler Landestheater
Europatournee mit
Theaterensemble “paket”
Theater Vorarlberg, Bregenz
Theater Biel, Solothurn (CH)

Autor Zahlreicher Theaterstücke
Eigene Hörspielsendungen

Top! Created by Dream-Theme — premium wordpress themes.