Ilgmann-Management

Ines Schiller


Demovideo:

Jahrgang: 1983
Wohnort: Wien, Linz
Grösse: 168 cm
Augen: blau
Haare: braun

Ausbildung:
Anton Bruckner Universität, Linz

Sprachen: Englisch (1), Spanisch (3)
Führerschein: 1,3

Vita

Film & Fernsehen

2017
Zwei Schwestern
Regie: Denis Djodrik
Filmakademie Wien

Schnell Ermittelt
Regie: Michi Riebl

2016
Kato
Abschlussfilm der KHM Köln
Regie: Julius Wiege

2013
Keep me in mind
Regie: Christina Friedrich

Soko Kitzbühlel
Regie:Gerald Liegl

2011
Carmen Kittel
Kurzfilm,
Regie: Niklas Ritter

Theater

2018
Jelinek in „Licht im Kasten“
(Österreichische Erstaufführung)
Regie:Katka Schroth
Schauspielhaus Linz

2017
Ismene in „Antigone“
Schauspielhaus Linz
Regie: Stephan Suschke

Medea in „das Goldene Vlies“
Kammerspiele Linz
Regie: Susanne Lietzow

2016
Franziska Jägerstätter in,,Jägerstätter“
Kammerspiele Linz
Regie: Markus Völlenklee

Katharina in „der Widerspenstigen Zähumung
Volksschauspiele Telfs
Regie: Markus Völlenklee

2015
Der Auftrag (H. Müller) ·
Schauspiel Frankfurt
Regie: Mizgin Bilmen

Elisabeth in „Götz von Berlichingen“
Anhaltisches Theater Dessau 
Regie: André Bücker

2014
Erster europäischer Mauerfall – Die Verwundeten
(Zentrum für politische Schönheit) 
Eröffnungsaktion Voicing Resistance Festival ·
Maxim Gorki Theater Berlin ·
Leitung: Cesy Leonard

Prinzessin in „Der gestiefelte Kater“
Wuppertaler Bühnen 
Regie: Peter Raffalt

Janine in „Der Weisse Wolf“
Regie: Christoph Mehler
Schauspiel Frankfurt

2013
Gertrude Stein in „Truthahn und Knochen und essen (…)“
Regie: Carolin Millner
LAB Frankfurt am Main

„Die Räuber“ von Friedrich Schiller
Regie: Ruth Messing
Schauspiel Hannover

Botin in „Keep me in Mind“
Rechercheprojekt in Haifa
Regie: Christina Friedrich
Centrum Judaicum Berlin

Frau in“ Das Erdbeben in Chili“
Regie: Maria Viktoria Linke
Landestheater Tübingen

Amalia in „Die Räuber“
Regie: Niklas Ritter
Schauspielhaus Bonn

Königin Margareta in „Rosenkriege“
Regie: Volker Schmidt
Theater Phönix Linz

Andrea Sarti in „Leben des Galilei“
Regie: Niklas Ritter
Schauspielhaus Bonn

2011
Thea Elvsted in „Hedda Gabler“
Regie: Volker Schmidt
Theater St. Gallen

Prinzessin von Eboli in „Don Carlos“
Regie: Georg Schmiedleitner
Nationaltheater Mannheim

Das Nichts in „Die Kontrakte des Kaufmanns“
Schweizer Erstaufführung
Regie: Thorleifur Örn Arnarsson
Theater St. Gallen

Irina in „Gespräche mit Astronauten”
Uraufführung
Regie: Burkhard C.Kosminski
Nationaltheater Mannheim

2010
Carmen Kittel in „Carmen Kittel“
Regie: Niklas Ritter
Deutsches Theater Berlin/ Theater Dessau

Waltraut von Mohrungen in „Des Teufels General“
Regie: Wolf Bunge
Theater Dessau, März 2010

Agnes in „Die Familie Schroffenstein“
Regie: Christian Weise,
Theater Dessau

2009
Recha in „Nathan der Weise“
Regie: André Bücker,
Theater Dessau

Claudia Starik in „Waffenwetter“
Uraufführung
Regie: André Bücker
Nationaltheater Mannheim

Paula in „Raub der Sabinerinnen“
Regie: Herbert Fritsch
Neues Theater Halle

2008
Helen Memel in „Feuchtgebiete”
Uraufführung
Regie: Christina Friedrich
Neues Theater Halle

Vonwegenangst in „Die Nacht Vonwegenangst”
Regie: Katka Schroth
Thalia Theater Halle

Kosinsky in „Die Terroristen”
Regie: Marc Baum
Théâtre Municipal d’Esch-sur-Alzette Luxembourg

2007
Gräfin in „Nocturnal“
Regie: Christina Friedrich
Landestheater Linz

Julie in „Liliom“
Regie: Christine Eder
Münchner Volkstheater

2003
Elisabeth in „20 Minuten“
Regie: Christine Eder
Thalia Theater Hamburg

Top! Created by Dream-Theme — premium wordpress themes.